"Schräg" - Buchpräsentation
12. April 2022
Am 09. April 2022 um 17 Uhr fand im HOCHoben in Mallnitz die Buchpräsentation statt & zahlreiche Autoren gaben dort Einblicke in ihre Kurzgeschichten. Den Literaturpreis des Landes Kärnten hat Mario Petuzzi mit seiner Kurzgeschichte "Hauptwohnsitz" gewonnen und verzauberte das Publikum mit einer Kostprobe seiner Geschichte. Rosa Amon wurde mit dem 3. Patz beim Mölltaler Preis ausgezeichnet und gab ebenfalls Einblicke in ihre Geschichte. Anna Fercher, Elisabeth Kofler-Weichselbraun und...

Konstantin Wecker kommt 2023
29. März 2022
Gut Ding braucht Weile... Danke, dass Ihr so lange Geduld mit uns und Konstantin Wecker habt. Leider haben wir jetzt die betrübliche Nachricht bekommen, dass es ihm auch 2022 nicht möglich sein wird, ins Mölltal für diese ganz spezielle Lesung aus seinen Büchern zu kommen. Seine Musiktour und viele ebenfalls aufzuarbeitende Verschiebungen wegen COVID-19 verlangen zu viel seiner Kräfte - zu Eurer Information: im Mai wird er in Lienz singen, im August in Finkenstein. Konstantin Wecker...

"Schräg" - Buchpräsentation am 9.4. in Mallnitz
15. März 2022
Am Samstag, den 9. April 2022, stellen wir um 17 Uhr unser 6. Buch "SCHRÄG" vor. Die Präsentation findet im Hochoben Camp & Explore statt (9822 Mallnitz 226). Kommt und hört zu und trefft manche der Autoren & Autorinnen! Wir freuen uns alle auf Euren Besuch.

"Bilder am Eis 2022" eröffnet!
23. Januar 2022
Der Weissensee ist zugefroren, die Ausstellung steht, solange das Eis hält! Und das Mölltaler Geschichten Festival ist mit seiner Fahne voller Zitate Teil einer interessanten Melange von Initiativen und Künstlern, die ihre Ideen den Besuchern und Besucherinnen präsentieren - auch denen, die nicht zum Schlittschuhlaufen kommen... Alle Informationen dazu bekommt man auf https://bilderameis.wordpress.com/ Kunst macht (immer) glücklich!

Zeit zum Schenken...
05. Dezember 2021
Haben Sie alle unsere Bücher? Man kann sie in den Mölltaler Gemeindeämtern bekommen, im Buchhandel (z:B. der Buchhandlung Heyn), beim Verlag Anton Pustet oder direkt bei uns bestellen:

15. November 2021
Das Organisationskomitee startet jetzt so langsam mit den Vorbereitungen für das 7. Mölltaler Geschichten Festival, das im Jänner 2022 mit dem Kurzgeschichtenwettbewerb beginnen wird. Und da haben wir uns gedacht, wir fragen unsere Freunde, ob sie einen Vorschlag für das Thema des Jahres haben - eines, das viele Autoren und Autorinnen zu den unterschiedlichsten Interpretationen inspirieren könnte. Vorschläge bitte bis zum Ende der Woche (Samstag, 20.11.2021) per Email an...
Konstantin Wecker Lesung auf das Frühjahr verschoben... leider...
20. September 2021
Sollten Sie, die bereits einen Platz reserviert haben, nicht mehr länger warten wollen, bittenw wir um eine Email an info@moelltaler-geschichten-festival.at

Schreibwerkstatt "Wahr:haftig"
20. September 2021
Dieses Jahr hat es wieder geklappt.Unser lieb gewordener Brauch, an der vom Mölltaler Geschichten Festival angebotenen „Schreibwerkstatt“ teilzunehmen, konnte heuer wieder gepflegt werden. Jedes Mal wird ein anderer, neuer Aspekt der Schreibkunst behandelt und von fachlich und pädagogisch hervorragenden Coaches vermittelt. Im Prozess der Werkstatt tauschen sich aber auch die Teilnehmer untereinander aus und bereichern sich gegenseitig. Bisher fanden die Arbeitsrunden in Gemeindesälen...

Die 1. Lesung in Mörtschach
06. September 2021
In der preisgekrönten Kultbox in Mörtschach fand am Samstag die 1. Lesung des Mölltaler Geschichten Festivals zum Thema "Schräg" statt. Die famose Gruppe Gschrems begleitete die Autoren (nacheinander Brigitte Krech, Max Haberich, Anna Fercher, Helmut Loinger, Mario Petuzzi, Rosa Amon und Nina Simonitsch). Die zahlreichen Zuhörer waren gebannt und voteten dann für ihre Lieblinge. ein wunderbarer Abend.


Mehr anzeigen

Sags weiter!

MÖLLTALER GESCHICHTEN FESTIVAL 

Döllach 71-72, A-9843 Grosskirchheim

info@moelltaler-geschichten-festival.at