Die Preisverleihung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Mölltaler SchreibAdern sind besondere Steine aus den Mölltaler Bergen, verziert mit Blattgoldadern.

MALLNITZ

Samstag, 2. Oktober 2021, 19:30

Tauernsaal

www.mallnitz.at

Freier Eintritt, Spenden sehr willkommen.

 

Verleihung der Mölltaler SchreibAder

  • Fachjurypreis                                                                                                                                Verleihung des "Literaturpreises des Landes Kärnten für Kurzgeschichten - Mölltaler Geschichten Festival"
  • Mölltaler Preis
  • Nachwuchspreis des Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten
  • Publikumspreis

und eine Tombola - als Dank an die Publikumsjury!

 


Besonders wollen wir uns bei den Unternehmen in den Veranstaltungsgemeinden bedanken, die so wunderbare Preise für die Tombola zur Verfügung gestellt haben:

Aus Heiligenblut:

Die Mühle, Dorfstub´m, Steinbock Cafe und das Laterndl

Aus Mörtschach & Winklern:

Schmutzerhaus, Armins Paperworld und Mölltalfleisch

Aus Stall & Flattach & Obervellach:

Mölltaler Gletscherbahnen/ Mölltaler Gletscher, Peterbauer Reitstunden,  und wie immer Maschinen Steiner mit dem Hauptpreis

Aus Mallnitz:

Mölltaler Gletscherbahnen/Ankogel, Billa Mallnitz, Cafe Donath, Eggerhof, Hoch Oben, Bäckerei Kniesek,  Nationalpark Hohe Tauern

Besucherzentrum,  Pension Edlinger, Sportcafe, Sternath Verlag, Tauernbad & Bad Wirtin, Troadkastn und Wolliger Sports

Aus Möllbrücke:

ADEG Strauss

und vom Verlag Anton Pustet jede Menge Bücher....

Sags weiter!

MÖLLTALER GESCHICHTEN FESTIVAL 

Döllach 71-72, A-9843 Grosskirchheim

info@moelltaler-geschichten-festival.at