Das Festival ist ein Projekt von ProMölltal


Der Verein ProMÖLLTAL ist eine unabhängige Plattform, eine Art Think Tank, dessen Mitglieder sich mit der Weiterentwicklung des Mölltals in Themenbereichen wie Bildung, Kultur, Wirtschaft und Tourismus auseinandersetzen. Es sollen effektive Impulse gesetzt werden, um Fahrtwind im gesamten Mölltal aufzunehmen. Angeknüpft wird an Ressourcen, Potenzialen und dem alten wie dem neuen Wissen im Mölltal. Durch den inspirierenden Mix von Mölltaler*innen und „Ausheimischen“ – die außerhalb des Mölltals leben und arbeiten – ergeben sich neue Vernetzungen, Ideen und Herangehensweisen.
Der gemeinsame Nenner: der hohe emotionale Bezug zum Mölltal.

 

Neben anderen Events veranstaltet ProMÖLLTAL auch das jährlich stattfindende FORUM ANTHROPOZAEN, das sich zur Aufgabe gesetzt hat, Wissenschaft und Kreativität zum gemeinsamen Aufbauen einer nachhaltigeren Welt zu verbinden.

 

Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden wollen, der Sie über die vielen interessanten Projekte des Vereins am Laufenden halten wird, oder einfach nur mehr über den Verein erfahren wollen: www.promoelltal.net

 


 
Kontakt:
Dr. Sabine Seidler, Obfrau
Döllach 185
9843 Grosskirchheim
+43 (884) 450 9513
promoelltal@a1.net
 


Sags weiter!

MÖLLTALER GESCHICHTEN FESTIVAL 

A-9841 Winklern 30

info@moelltaler-geschichten-festival.at