Kurzgeschichtenwettbewerb

Unser Kurzgeschichtenwettbewerb ist für dieses Jahr beendet. Unglaubliche 186 Ansätze zum Thema „Begegnungen“ sind bei uns eingelangt, nicht nur aus Österreich, sondern auch aus Deutschland, der Schweiz und Italien. Darunter auch 25 NachwuchsautorInnen, die nun um eine Mölltaler Schreibader rittern. Wir danken allen Autorinnen und Autoren für ihre Kreativität und dass sie ihre Werke mit uns teilen.

Die Vorauswahljury hat nun begonnen: 30 Leser werden alle Geschichten lesen... Das Ergebnis geben wir im Laufe des Juli bekannt.