Geschichten, Geschichten, Geschichten...

Zum Wettbewerb des Mölltaler Geschichten Festival 2017 sind 102 Kurzgeschichten eingereicht worden. 50% kamen aus Kärnten, der Rest aus ganz Österreich und aus Deutschland – und einige von bereits preisgekrönten Autoren.

 

 

Im Moment ist die Mölltaler Vorauswahljury dabei, aus dieser Fülle von wirklich interessanten, kreativen Stimmen und Geschichten die auszuwählen, die vorgelesen werden. Wirklich keine leichte Aufgabe.  Aber es sind halt nur drei Lesungs-Abende...